Blase OK?
Datenschutzhinweis

Was passiert mit Ihren Daten?

Einleitung

1.1
Diese Website-Datenschutzrichtlinie (die „Richtlinie“) informiert über die Erhebung, Speicherung und Nutzung von personenbezogenen Daten, die von Astellas Pharma GmbH erfasst werden, dem Datenverantwortlichen mit eingetragenem Firmensitz in Postfach 50 01 66, D-80971 München (nachfolgend bezeichnet als „Astellas“, „wir“, „unser“ oder „uns“), wenn Sie unsere Website www.blase-ok.de und ihre Sub-Domains (die „Website“) besuchen bzw. in jeder in dieser Richtlinie beschriebenen Art und Weise.

1.2
Die Richtlinie informiert Sie über Details der personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erheben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen und Ihre Rechte bzgl. der Kontrolle der personenbezogenen Daten, die wir über Sie vorhalten.

Welche Daten wir erheben

2.1
Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf die folgenden Arten: Daten, die Sie uns bereitstellen

2.2
Sie übermitteln uns Ihre Daten, einschließlich personenbezogener Daten, wenn Sie unsere Website besuchen oder mit uns kommunizieren. Wenn wir Sie um Datenangaben bitten, erklären wir, warum wir diese Informationen von Ihnen benötigen, und erheben die aufgeführten Daten in den jeweiligen Online-Formularen oder Feldern, darunter:

a) Titel
b) Name
c) E-Mail-Adresse
d) Postadresse
e) Telefonnummer

Daten, die wir automatisch erheben

2.3
Astellas (oder externe Serviceprovider, die in unserem Namen handeln) erhebt, speichert und nutzt bei jedem Ihrer Besuche unserer Website durch automatisierte Verfahren, wie etwa Cookies und Web Beacons, bestimmte Daten. Zu den auf diese Art von Astellas erhobenen Daten zählen die IP-Adresse, Art des Browsers, das Betriebssystem, verweisende URLs, Informationen zu Aktivitäten auf einer Website sowie Daten und Zeiten der Websitebesuche.

2.4
Weitere Informationen zu unserer Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Cookies-Richtlinie.

2.5
Wir nutzen die Daten, die wir automatisch erheben: zur Verwaltung unserer Website für interne Operationen einschließlich Fehlerbeseitigung, (ii) um Ihnen Inhalte auf unserer Website auf die wirkungsvollste Art und Weise zu präsentieren, (iii) als Teil unserer Bemühungen, unsere Website sicher zu gestalten, und (iv) um zusammenfassende Statistiken oder Berichte zur Auswertung des Nutzerverhaltens zu erstellen und unsere Website entsprechend zu optimieren (zum Beispiel Sammeldaten darüber, welche Webbrowser unsere Besucher nutzen, die Summe der Besucher auf unserer Website).

Wie wir die erhobenen Daten nutzen

3.1
Wir nutzen die nachfolgend angegebenen Daten für die folgenden Zwecke:

(a) Um Ihnen diese Website zur Verfügung zu stellen und Ihnen Inhalte anzuzeigen, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind, nutzen wir [Ihre IP-Adresse gemäß Ziffer 2.3]

(b) Um von Ihnen angeforderte Dienstleistungen bereitzustellen und auf Ihre Anfragen zu antworten, die Sie über unsere Website einreichen, nutzen wir [Ihre gemäß Ziffer 2.2 aufgeführten Daten];

(c) Um Ihnen Service-Nachrichten zu übermitteln, einschließlich Nachrichten, die Sie über Änderungen an unseren Nutzungsbedingungen und Richtlinien informieren, nutzen wir [Ihren Titel, Namen und Emailadresse]

Informationen, die wir weitergeben

4.1
Wir geben Ihre Daten an andere Unternehmen innerhalb unseres Konzerns (eine Liste der verbundenen Unternehmen von Astellas ist hier verfügbar) und an weitere Organisationen, die in unserem Namen tätig sind, ausschließlich für Zwecke der Verwaltung dieser Website weiter.

4.2
Wir geben Ihre Daten darüber hinaus in den folgenden Fällen weiter oder legen sie offen: (1) wenn dies ausdrücklich von Ihnen gewünscht wird, (2) wenn es notwendig ist, um zur Erfüllung unserer Geschäftszwecke einen in unserem Namen tätigen externen Serviceprovider einzubinden, der im Zuge dieser Tätigkeit Zugriff auf Ihre Daten benötigt, (3) wenn dies durch einen Gerichtsbeschluss oder gesetzliche oder behördliche Anforderungen notwendig ist, (4) zur Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen der Website, (5) um die Sicherheit und den Schutz unserer Nutzer und von Dritten zu gewährleisten, sowie (6) zum Schutz unserer Rechte und unseres Eigentums sowie der Rechte und des Eigentums Dritter.

Speicherung Ihrer Daten

5.1
Wir speichern Daten nur so lange, wie es für uns notwendig ist, um Ihre Daten wie oben beschrieben oder im Einklang mit unseren rechtlichen Verpflichtungen zu nutzen.

Links zu anderen Websites

6.1
Diese Website kann Links zu und von anderen Websites enthalten, die außerhalb unserer Kontrolle sind und nicht dieser Richtlinie unterliegen. Wenn Sie durch Verwendung der bereitgestellten Links auf andere Websites zugreifen, könnten die Betreiber dieser Websites möglicherweise Daten von Ihnen erheben, die dann von ihnen gemäß ihrer Datenschutzrichtlinie, die von unserer abweichen kann, verwendet werden. Bitte beachten Sie, dass diese anderen Websites ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben und wir keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien übernehmen können.

Sicherheit

7.1
Wir implementieren und pflegen angemessene technische und organisatorische Mittel zum Schutz der von Ihnen über unsere Website bereitgestellten Daten gegen unbefugte Offenlegung, Nutzung, Änderung oder Zerstörung. Dabei berücksichtigen wir die Art der Informationen und die damit verbundenen Risiken.

7.2
Eine 100%ige Sicherheit besteht bei Übertragungen im Internet nie. Wir empfehlen bei jeder Weitergabe von personenbezogenen Daten im Internet sorgfältig vorzugehen und zum Schutz verfügbare Instrumente wie Internet-Firewalls, Antivirus- und Anti-Spyware-Software und ähnliche Technologien zu nutzen.

Internetbasierte und internationale Transfers

8.1
Angesichts seiner globalen Reichweite ist die Nutzung des Internets zur Erhebung und Verarbeitung von Daten notwendigerweise mit der Übertragung von Daten auf internationaler Basis verbunden. Wir geben Ihre Daten zu den in dieser Richtlinie beschriebenen Zwecken an andere Konzernunternehmen von Astellas und andere Serviceprovider weiter (auf der Basis unserer konzerninternen Datentransfervereinbarung oder den Standard-Vertragsklauseln der EU), wobei einige davon ihren Standort in internationalen Gebieten haben können (z. B. Japan und die Vereinigten Staaten von Amerika), deren Datenschutzstandards von denen in Ihrem Heimatland abweichen. Wenn über unsere Website erhobene Daten an andere Konzernunternehmen oder andere Serviceprovider von Astellas weitergegeben werden, werden wir gewährleisten, dass die angemessenen vertraglichen und/oder andere Sicherheitsmaßnahmen eingehalten werden. Alle über unsere Website erhobenen Daten werden jederzeit sicher und gemäß dieser Richtlinie verarbeitet.

Ihre Rechte

9.1
Im Einklang mit geltenden lokalen Gesetzen gewährt Astellas den Nutzern Zugang zu ihren Daten und ermöglicht es ihnen, eine Korrektur, Aktualisierung, Sperrung oder Löschung ihrer Daten zu verlangen, wenn diese ungenau, überholt oder veraltet sind. Wenn Sie Zugriff auf Ihre von uns gehaltenen Informationen erhalten möchten, senden Sie bitte Ihre Anfrage mit einem Identitätsnachweis an die unter Ziffer 11 angegebene Adresse.

9.2
Wenn Sie Mitteilungen von uns erhalten möchten, folgen Sie bitte den relevanten Anweisungen, die auf unserer Website und/oder in diesen Mitteilungen angezeigt werden. Sie haben dann die Möglichkeit, abhängig von der geltenden lokalen Gesetzgebung, sich entweder für den Erhalt jeglicher Mitteilungen anzumelden oder davon abzumelden. Sie können uns zu jeder Zeit bitten, Sie aus jeglichen Mailing-Listen auszutragen, in die Sie sich zuvor eingetragen haben, indem Sie uns eine E-Mail senden an privacy@astellas.com, uns anrufen unter 0800/111-4544 (kostenfrei) oder indem Sie in einer unserer E-Mail-Nachrichten auf „Vom Newsletter abmelden“ („Unsubscribe“) klicken.

Aktualisierungen dieser Richtlinie

10.1
Diese Richtlinie wird gelegentlich aktualisiert, sofern dies für Astellas rechtlich erforderlich ist. In diesen Fällen, werden wir Sie per E-Mail benachrichtigen oder auf die Änderungen auf unserer Website deutlich hinweisen. Wenn Sie diesen Änderungen nicht innerhalb von einer Mitteilungsfrist von 30 Tagen ab dem Zeitpunkt der Benachrichtigung oder Veröffentlichung des Hinweises auf unserer Website widersprechen, werden diese Änderungen mit Ablauf dieser Mitteilungsfrist wirksam. Die Benachrichtigung bzw. der Hinweis wird Sie über die Änderungen der Richtlinie, Ihr Recht den Änderungen zu widersprechen sowie die rechtliche Wirkung eines ausbleibenden Widerspruchs, d.h. dem In-Kraft-Treten der Änderungen nach der Mitteilungsfrist, informieren.

10.2
Diese Richtlinie wurde zuletzt aktualisiert am 01. August 2016.

Kontakt

11.1
Bei Fragen in Bezug auf diese Richtlinie oder um Zugriff auf Ihre Daten zu erhalten, wenden Sie sich bitte an Astellas Pharma GmbH, deren eingetragener Firmensitz sich befindet in [Postfach 50 01 66, D-80971 München, oder an die folgende E-Mail-Adresse privacy@astellas.com.